Newsletter

Grit Meyer

Yahoo News Aleandra Ciolea



Vertrauen statt Dominanz: Wege zu einer neuen Pferdeethik

Die Pferde


 

Floyd
geb. 04.08.2004

Araber-Quarter
Vater: Arabisches Vollblut
Mutter:
Arabisches Vollblut x Quarter

 

 

 

 

 

Keno
 
"Lanegro"
geb. 23.04.2005

Ostfriese/ Alt-Oldenburger
Vater: Lawirant
Mutter: Astoria

 

 


 
 

Kiamo
geb. am 16.04.2008

russisch-arabisches
Vollblut
Vater:
Massai Ibn Marenga
Mutter: Kiara v. Kais

 

 
 
 

Joe
"Taris Royal Joe"
geb. 07.06.1993 

Paint-Horse
Vater: Cats Lad
Mutter: La Toya Tari

 

 

 

 

 

Marie
"Chick Christie"
geb. 18.05.2004

Quarter-Horse
Vater:
Sangre de Catalyst
Mutter: Triples red Hen

 

   
 
     
   



In liebevoller und dankbarer Erinnerung an unsere Beiden, die den Start von kickoff-coaching ermöglicht haben:

   
Pallagit
geb. am 01.06.1995
gest. am 09.08.2011

russisch-arabisches
Vollblut
Vater: Abakan
Mutter: Pomelka
  
   
    

Samurai
geb. am 20.09.2000
gest. am 26.06.2009

Warmblut, Trakehner-Mix

 

 



Unseren Pferden bieten wir die Lebensbedingungen, die ihrer Natur am nächsten kommen. Sie erhalten viel Licht, Luft, Bewegung und die Freiheit, in jedem Moment zu entscheiden, was für sie das Beste ist. Diese Pferde sind aufmerksam, achtsam, neugierig, kooperativ, fleißig und vor allem zuverlässig.

Sie arbeiten und „denken“ mit, so dass wir Zweibeiner uns nicht um alles kümmern müssen und uns bei den Unternehmungen mit unseren Pferden entspannen können und beide Hände frei haben für wichtigere Dinge, wie z.B. für das Navigieren mit Karte und Kompass, um das gemeinsame Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.