Aktuelle Termine, Informationen und mehr...

Arbeitsschutz, Coaching mit Pferden und Schamanische Heilarbeit - eine unerklärliche Kombination?

Ich werde oft gefragt, wie ich das Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Arbeitsschutz mit dem Coaching mit Pferden und dann auch noch (!) mit Schamanismus vereinbaren konnte.

Ganz einfach: es war ein konsequent aufeinander aufbauender persönlicher Lern- und Entwicklungsprozess, auf den ich wenig Einfluss hatte und der bis heute andauert. Und ich bin gespannt, wohin mich dieser Weg noch führt!

Bis 1997 studierte ich Sicherheitstechnik an der BUGH Wuppertal. Ich... mehr

 

Unsere Seminare im Mai 2014!

Am Freitag, den 09.05.14 war das Team von kickoff-coaching Kooperationspartner für Nina Butzke (zügelführung) und Stefanie Stockhecke (coaching, training, consulting) aus Berlin. Frau Stockhecke begleitet eine langfristig angelegte Teamentwicklung der Morgan Rekofa GmbH aus 53533 Antweiler. Ein Baustein dieser Teamentwicklung war die Lernerfahrung im Rahmen des pferdeunterstützten Coachings.
Das Team von kickoff-coaching freut sich über das tolle Feedback... mehr

 

Termine 2014

Einzel-Coachings sind das ganze Jahr über möglich!

DeineSeele.de - pferdeunterstützter Feierabend-Workout für die Seele. Nach Feierabend raus aus dem Job, dem Alltag, der Stadt oder was Dich sonst noch festhält und der Seele lauschen:
- angeleitet chillen bzw. abhängen (je nach Alter)
- leichtes Bewegen in und mit der Natur
- gezielte Achtsamkeitsübungen
- Ruhe und Entspannung... mehr

 

Newsletter

Grit Meyer

Yahoo News Aleandra Ciolea



Vertrauen statt Dominanz: Wege zu einer neuen Pferdeethik

Coaching und Training mit Pferden

Danke, dass Sie uns besuchen!

Diese Homepage möchte Sie informieren:

  • über uns und unser vier- und zweibeiniges Team
  • über unsere pferdeunterstützten Angebote
  • über die Fakten, die hinter der Methode stehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Coaching mit spirituellen Ansätzen

Der Schamanismus ist die wohl älteste Form der Menschheit, sich mit der Medizin und der Spiritualität gleichermaßen auseinanderzusetzen. Durch das "Reisen in die Untere Welt" - zum eigenen Unterbewusstsein, zum Tor der Seele - werden Heilungsprozesse auf sehr sanfte Weise in Gang gesetzt. Alles geschieht und entwickelt sich im Tempo der "reisenden" Person. Wir begeben uns auf die Suche nach unserem persönlichen „Krafttier“, unserem Begleiter und Helfer und haben so die Möglichkeit, unserer Seele Gutes zu tun.

Die Workshops und Einzel-Settings richten sich an Menschen, die das Gefühl haben, dass es an der Zeit ist, Wesentliches im Innern ihrer Seele anzuschauen. Für Menschen, die nach ganzheitlicher Heilung streben. Für Menschen die sich (wieder) erden und verbinden möchten.

Diese Arbeit kann je nach Bedarf und Anliegen sowohl mit klassischen Coaching-Methoden, als auch mit dem pferdeunterstützten Coaching kombiniert werden.