"Wovon leben Sie?" - "Vom Moment."
Ein Beispiel für ein Coaching mit schamanischen Elementen

Titel:   "Dein Krafttier und Du" - der zuverlässige Weg, den Verstand zu umgehen 

Format            offene Gruppe, 3-6 Personen
Dauer:             ca. 2,5 Stunden
Termin:            festgelegt siehe hier oder am Aushang vor Ort; als                            private Gruppe gerne auch individuell vereinbar
Ort:                   Wechselnde Orte und Räumlichkeiten, je nach                                    Wetter auch im Freien
Kenntnisse:    Keine
mitbringen:     leichte Decke, eine Rassel, im Freien entsprechende                          Kleidung und ein (Yoga-) Kissen
Anreise:           individuell, kein Auto? Nimm bitte Kontakt auf
Preis:                20,- EUR zzgl. MwSt.



Beschreibung:
Die Gruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen, etwa alle 5 bis 6 Wochen. Die Gruppen sind offen. Manche Teilnehmer'Innen kennen sich, manche nicht. Je nach Ort und Termin wechseln immer mal wieder die Beteiligten. So können sich Interessierte, ob mit oder ohne Vorerfahrung im schamanischen Reisen 
ganz leicht in die jeweilige Gruppe integrieren.und sei es auch lediglich für eine einmalige Teilnahme z.B. während des Urlaubs. An dem Abend finden zwei angeleitete, sehr leichte Trancen, die sogenannte "Reise" statt. Jeweils nach einer "Reise" tauschen wir uns über die Bilder und Erlebnisse aus. Natürlich alles freiwillig! Die Trance ist keine Hypnose. Das bedeutet, Du hast alles selber in der Hand. Wir graben auch nicht nach alten Themen und Problemen. Wir finden Lösungen über den Weg des Unterbewussten, wo uns sonst nur allzu oft der Verstand blockiert. Die Trance ist etwa vergleichbar mit dem Zustand vor dem Einschlafen, der hin und wieder zu "Geistesblitzen" und tollen Ideen führt, bei denen man noch denkt, dass man es sich aufschreiben müsste - und dann ist man eingeschlafen.
Wir reisen nicht zur Trommel,. Wir nutzen eine Rassel zu Beginn und zum Ende der Reise. Dieses akustische Signal versetzt das Gehirn leichter in den Trance-Zustand. Später erleichtert schon der Gedanke an das Geräusch, die Trance und dadurch wird diese Methode alltagstauglich. Wer will schon trommeln, bevor es z.B. auf die Vortragsbühne, ins Bewerbungsgespräch oder zum Zahnarzt geht? Der schnelle und zuverlässige Kontakt zum Krafttier, also zur persönlichen Ressource aus dem Unterbewusstsein kann geübt werden und erleichtert den Alltag auf vielfältige Weise: Entspannung, Entscheidungsfindung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems, Vorbereitung auf Konfliktsituationen u.v.m. ist möglich.

Mein TIpp:  
Lese Dich nicht allzu tief in die Thematik ein. Es verwirrt zu Anfang nur. Es gibt so viele Variationen des Reisens und der schamanischen Heilarbeit, wie es Anbieter und Schamanen gibt. Für mich erklärt es sich dadurch, dass jeder Mensch anders ist und jeder den persönlichen Weg finden darf. Freue Dich darauf, Deinen Weg zu entdecken!
Und noch ein wichtiger Hinweis: Unsere Gruppen reisen ohne bewusstseinsverändernde Substanzen. Bitte verzichte daher vor der Teilnahme an einer Reise z.B. auch auf das Glas Wein zum Abendessen und ähnliches.